Kontakt | Impressum | Sitemap
ident_thwthema

aktuelles / Mitteilungen

Tag der Sicherheit und Waldbrunn on the Road - wir waren dabei

Am 30.08.2009 folgten wir der Einladung der Feuerwehr Rennerod uns am Tag der Sicherheit ebenfalls zu beteiligen und zeigten dort den interessierten Zuschauern, wie ein Einsatz des THWs zur Rettung Verschütteter abläuft.
Zeitgleich boten wir den radfahrbegeisterten Kids bei "Waldbrunn on the road", die Möglichkeit bei einer Verschnaufpause die eigenen Kletterfähigkeiten zu erkunden.

Am 30.08.2009, dem "Tag der Sicherheit" gingen wir besonders auf die 5 Phasen der Rettung ein, die prinzipiell das Gerüst eines Rettungseinsatzes bilden. Es wurde ein Trümmerhaufen aufgeschüttet, unter dem eine Übungspuppe begraben war. Sie wurde dann unter Verwendung von leichtem und schwerem Gerät aus der Gefahrelage befreit. Dazu nutzten wir Geräte wie Hebekissen und den Hydraulischen Spreizer. Anschließend kam das Bergungsräumgerät zum Einsatz, welches Trümmerteile abtrug.

Gleichzeitig nutzten bei dem Radel-Event "Waldbrunn on the road" viele Jugendliche unsere acht Meter hohe Kletterwand und informierten sich über die Mitgliedschaft in der THW-Jugend. Mehr als 120 Kinder nahmen die Herausforderung an, "die hohe 8" zu bezwingen.

Alle beteiligten THW-Helfer zogen eine positive Bilanz aus dem Tag, der zahlreiche Jugendliche und Erwachsene bei strahlendem Sonnenschein einen Blick in die Welt des THWs werfen ließ.

Im Anschluss an das schöne, aber auch anstrengende Event wurde abschließend in Geselliger Runde im Ortsverband gegrillt.

Bilder zu dem Event-Tag sind in der Bildergalerie zu finden.

30.08.2009 - Verfasser: Mario Güth

Dieser Artikel wurde bereits 2006 mal gelesen.