Kontakt | Impressum | Sitemap
ident_thwthema

Einsatzberichte

Einsatz für den Umweltschutz

Der Ortsverband Westerburg leistete Unterstützung beim Bau der neuen Kläranlage in Mörsbach. Die Becken mussten einer Dichtheitsprüfung unterzogen werden. Dies bedeutete das Umpumpen von 1700 m² Wasser aus der nahgelegenen Nister. Bei Außentemperaturen von -7°C war der Einsatz kein leichtes Unterfangen für Mensch und Maschine.

Die Nister führt ca. 200 m an der neuen im Bau befindlichen Kläranlage entlang. Wegen des engen Terminplans der Baufirmen musste die Befüllung am vergangenen Wochenende erfolgen. Zwei Rundklärbecken von 14 und 15 m Durchmesser mussten befüllt werden. Mit mehr als 8500 l/min Pumpleistung rückte die Mannschaft am frühen Samstagmorgen an. Nach mehr als 7 Stunden Pumpdauer war der Auftrag schließlich erfüllt.



06.12.2010 - Verfasser: Thorsten Kraft

Dieser Artikel wurde bereits 2432 mal gelesen.
 

Fotos

Keine Fotos vorhanden