Kontakt | Impressum | Sitemap
ident_thwthema

aktuelles / Mitteilungen

Ortsbeauftragter wird mit dem Ehrenzeichen in Bronze ausgezeichnet

Im Rahmen der Jahresabschlussveranstaltung wurde der Ortsbeauftragte des THW Westerburg, Thorsten Kraft, vom Landesbeauftragten des Länderverbandes Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland Werner Vogt, mit dem Ehrenzeichen in Bronze ausgezeichnet.

In seiner Laudatio vor den Kameradinnen und Kameraden würdigte Vogt das Wirken von Thorsten Kraft im THW seit mehr als 22 Jahren. Insbesondere die Tätigkeit als Landessprecher in den letzten 5 Jahren, als auch die 9 Jahre, in denen er stv. Landessprecher für Rheinland-Pfalz war, wurden als arbeitsintensive Zeit besonders erwähnt. Die Mitwirkung im Bundesausschuss, im Arbeitskreis Z und als Anprechpartner in einem Referat der THW-Leitung zeige, dass die Tätigkeit nicht auf die Grenzen von Rheinland-Pfalz beschränkt ist.
Der Geehrte bedankte sich und verwies darauf, dass eine solche Ehrung immer das Werk Vieler ist und er daher die Würdigung mit Ehre trage.


20.12.2010 - Verfasser: Mario Güth

Dieser Artikel wurde bereits 2444 mal gelesen.
 

Fotos

DB-Image