Kontakt | Impressum | Sitemap
ident_thwthema

aktuelles / Mitteilungen

Hoher Besuch im Ortsverband

Der THW Präsident Broemme und der Westerburger Abgeordnete des Deutschen Bundestages Joachim Hörster sind am Donnerstag auf Einladung von Günther Seekatz Gast in unserem Ortsverband.

Der Präsident ist unserer Einladung gefolgt und verbindet diesen Besuch mit einem anderen dienstlichen Termin im Westerwald, nicht zuletzt, um den Erfahrungsaustausch mit dem ehemaligen Bundessprecher und zweitem Vorsitzenden der Landesvereinigung Rheinland-Pfalz e.V. zu intensivieren. Zudem bot sich an, dass der Abgeordnete des Deutschen Bundestages, Herr Hörster, ebenfalls an diesem Gespräch teilnimmt. Der Bundestag entscheidet über den Bundeshaushalt und damit über den THW-Etat. Den Kontakt zu halten und das Gespräch mit den Abgeordneten zu suchen, um über die Arbeit der Helferinnen und Helfer in der Heimatregion zu berichten, ist eine wichtige Aufgabe der Ortsbeauftragen, die wir an diesem Termin gut wahrnehmen können.

Für die Helferinnen und Helfer ist es die Gelegenheit, den obersten Vertreter des THW einmal persönlich kennen zu lernen und aus erster Quelle von den Aufgaben, Herausforderungen und Zielen der Bundesanstalt zu erfahren.

Wir berichten im Nachgang zu dem Termin.

13.02.2013 - Verfasser: Thorsten Kraft

Dieser Artikel wurde bereits 1974 mal gelesen.
 

Fotos

Keine Fotos vorhanden