Kontakt | Impressum | Sitemap
ident_thwthema

aktuelles / Mitteilungen

Thorsten Kraft ist als Ortsbeauftragter wiedergewählt

Bei der Ortsausschußsitzung des THW Westerburg wurde der amtierende Ortsbeauftragte Thorsten Kraft vom Wahlgremium erneut für die Dauer von fünf Jahren gewählt.

Kraft, der seit 2005 die Funktion des Ortsbeauftragten von seinem Vorgänger Günther Seekatz übernahm, wurde ohne Gegenkandidat vom erweiterten Ortsausschuss am Freitag, dem 12.02.2016 gewählt. In dem erweiterten Ortsausschuss sind alle Truppführer, Gruppenführer, Einheitsführer sowie die Mitglieder des OV-Stabes vertreten.


16.02.2016 - Verfasser: Ortsverband

Dieser Artikel wurde bereits 1522 mal gelesen.
 

Fotos

Keine Fotos vorhanden