Kontakt | Impressum | Sitemap
ident_thwthema

aktuelles / Mitteilungen

Kita "SaBinchen" macht Blau

Am Mittwoch, den 31.06.2017 besuchte das THW Westerburg den Kindergarten „SaBinchen“ in Salz. Um kurz vor 9 Uhr traf die Mannschaft mit einem Gerätekraftwagen (GKW) und einem Mannschaftstransportwagen (MTW) samt PKW Anhänger im Kindergarten ein. In zwei Gruppen erklärten die THWler den Kindern das THW und dessen Besonderheiten.

Nachdem der Ortsbeauftragte Thorsten Kraft den Kindern erzählte, was das THW überhaupt macht, ging es sofort zur Tat: Zusammen mit den Erwachsenen lernten die Kinder den Mastwurf, einen Knoten, der zum Anschlagen von Objekten benötigt wird. Nach dem Üben ging es an die Krankentragen, in die freiwillige Kinder mit einer Arbeitsleine so eingebunden wurden, dass sie sich nicht mehr bewegen konnten. Getestet wurde dies, indem man die Trage einmal auf den Kopf dreht. Auch einige Erzieherinnen nahmen all ihren Mut zusammen, ließen sich auf der Krankentrage einbinden und samt Trage umdrehen. Danach kam das große Highlight: Endlich konnten die Kinder sich den großen GKW ansehen, der direkt vor dem Spielplatz stand. Die Kinder stellten viele Fragen zum Fahrzeug und durften anschließend sogar mal in die Mannschaftskabine klettern um sich dort umzuschauen. Das Martinhorn wurde von den Kindern getestet und für laut befunden. Sogar die THW-Jugend Jacke und ein Helm konnten anprobiert werden und die Unterschiede zu einem Helm eines aktiven Helfers wurden herausgefunden.

Die Kinder waren mit großem Interesse dabei und halfen den THW-Helfern, wo sie nur konnten. Am Ende bekamen sie noch kleine Präsente, damit sie sich an den Tag noch lange erinnern können.


02.06.2017 - Verfasser: Alicia Schmalor

Dieser Artikel wurde bereits 289 mal gelesen.
 

Fotos

Keine Fotos vorhanden