Kontakt | Impressum | Sitemap
ident_thwthema

aktuelles / Mitteilungen

Fünf neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet

Am vergangenen Wochenende legten fünf THW-Helfer unseres Ortsverbandes erfolgreich die Prüfung zum Atemschutzgeräteträger ab. Die Ausbildung startete am 20.09.2018 und schloss mit der Belastungsübung und der Orientierungsübung in der Atemschutzstrecke des Feuerwehrgerätehauses in Westerburg ab. Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Ausbildung und vielen Dank für die Übernahme der wichtigen Funktion eines Atemschutzgeräteträgers an David, Manuel, Kevin, Pascal und Marius! Ebenso Dank an den Kreisausbilder Florian Kiefer und sein Team von der Feuerwehr für die fundierte und interessante Ausbildung!
Mit den fünf "neuen" hat sich die Zahl der Atemschutzgeräteträger nunmehr auf 18 Personen erhöht.



04.10.2018 - Verfasser: Thorsten Kraft

Dieser Artikel wurde bereits 109 mal gelesen.
 

Fotos

Keine Fotos vorhanden